E-Learning Compliance


In unserem E-Learning zur Compliance werden Ihnen die wichtigsten Grundlagen zur Compliance und zum Aufbau eines Compliance Management Systems vermittelt.

Definition des Begriffs Compliance?
Was sind Elemente einer Compliance Organisation?
Welche Compliance Struktur empfiehlt sich für Ihr Unternehmen?
Was sind die Aufgaben eines Compliance Officers?
Compliance als Wettbewerbsfaktor einsetzen
Compliance nachhaltig umsetzen
DIN 19600
TR CMS 101:2015: Standard für Compliance-Management
Systeme Compliance Audits
Notfallmanagement
Ausblick Datenschutzrecht

Durch die praxisnahe Schulung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer wird eine optimale Vorbereitung zur Umsetzung eines Compliance Mnagemnet Systems erreicht.


E-Learning Compliance
E-Learning mit Zertifikat

E-Learning Compliance
E-Learning Compliance

Zielgruppe:

Fachkräfte, Unternehmerinnen und Unternehmer, Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte. Für das Modul 1 ist kein großes Vorwissen erforderlich. Die Module können einzeln gebucht werden.

Das Modul kann einzeln gebucht werden.

Seminar Compliance Modul 2

Titel: Compliance Modul 2

(eintägig, Preis 320 € zzgl. MwSt)

Themen: Rechnungswesen im Überblick, Inventur und Inventar, Bilanz- und Distanzrechnung, erfolgsneutrale und erfolgswirksame Buchungsvorgänge, Kontenarten, Umsatzsteuer, Abschreibungen, praktische Übungen mit Anleitungen und individuellen Fragen

Das Modul kann einzeln gebucht werden.

Seminar Buchführung Modul 3

Titel: Buchung diverser Geschäftsvorfälle und Jahresabschluss

(eintägig, Preis 320 € zzgl. MwSt)

Themen: Verbuchung Lfd. Geschäftsvorfälle im Handels- und Industriebetrieb, Abschlussbuchungen für den Jahresabschluss, Verbuchung von Abschreibungen, Erfolgsverbuchungen bei unterschiedlichen Rechtsformen, Einzelunternehmen, Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften, praktische Übungen mit Anleitungen und individuellen Fragen.

Das Modul kann einzeln gebucht werden.

Seminar Buchführung Modul 4

Titel: Internes Rechnungswesen

(eintägig, Preis 320 € zzgl. MwSt)

Themen: Rentabilität- und Liquiditätsrechnung, Planungsrechnung, Statistik, Kostenrechnung, Vergleichsrechnung, praktische Übungen mit Anleitungen und individuellen Fragen

Das Modul kann einzeln gebucht werden.

Modul 1: Einführung in das Betriebliche Rechnungswesen – Grundlagen der Buchführung
Modul 2: Doppelte Buchführung und Abschreibungen – Das Rechnungswesen im Überblick
Modul 3: Buchung diverser Geschäftsvorfälle und Jahresabschluss
Modul 4: Internes Rechnungswesen, Statistik, Planungsrechnung, Rentabilität- und Liquiditätsrechnung

Alle Module werden praxisnah und mit vielen Übungen durchgeführt. Es ist wichtig, dass die Teilnehmer/innen

Die vier Module können auch als Inhouse-Schulungen gebucht werden. Mindestteilnehmer sind 2 Personen. Infos: 02871-2395078

Ausbildung zum Manager/in für Buchführung und Rechnungswesen

Wir bieten zudem eine Ausbildung zum Manager/in für Buchführung und Rechnungswesen an, wenn die Teilnehmer alle 4 Module belegen und einen Abschlusstest absolvieren.Themenschwerpunkte des Seminars sind unter anderem die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung, das Zusammentragen wichtiger Geschäftsvorfälle, die Führung des Kassenbuchs, die Umsatzsteuer-Voranmeldung und umsatzsteuerliche Auswirkungen sowie die Ermittlung des Jahresüberschusses, Inventur und Abschreibungen. Sie erlernen die Durchführung von Buchungen.